Auszeichnungen

Die Arbeit der einzelnen Initiativen sowie Hochschule ohne Grenzen wurden mehrfach ausgezeichnet.

Die "No Border Academy" sowie die "Open Lecture Hall" wurden 2015 mit dem SCHub-Award sowie dem Dies Academicus Preis der Leuphana Universität ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt das "Welcome and Learning Center" ebenfalls diese Preise.

Im November 2015 erhielt Hochschule ohne Grenzen den Engagementpreis des Ehemaligenvereins der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Hochschule ohne Grenzen war außerdem mit der Open Lecture Hall 2015 PARI-INNO-Initiativen-Gewinner und erhielt demnach eine einjährige Beratung durch den Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg.

Im November 2016 wurde das "No Border Magazine" mit dem Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb) in Bonn gewürdigt.