Welcome Buddies! 

Welcome Buddies! ist eine Gruppe von engagierten Student_innen, die regelmäßige Treffen und Veranstaltungen organisieren, um alle an der Universität willkommen zu heißen.

Gasthörer_innen lernen andere Student_innen kennen, um eine_n Ansprechpartner_in sowohl an der Universität als auch außerhalb des universitären Alltags zu haben. 

Die Geflüchteten werden jeweils mit einem/einer regulär eingeschriebenen Studierenden zusammengebracht, der/die zum einen Orientierungshilfe an der Universität gibt, aber dem Buddy auch über den universitären Alltag hinaus hilft, sich in der neuen Stadt zurechtzufinden und einzuleben.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die intensive Vorbereitung der Programmteilnehmenden auf das Studium durch interkulturelle Workshops sowie über Veranstaltungen während des Semesters, die dem interkulturellen Austausch dienen.

Die Studierenden helfen also den Geflüchteten nicht nur im Studium, sondern sind auch die Antennen der Studienadministration für alltägliche, unscheinbare Hürden. Sie werden zu Multiplikatoren innerhalb der Universität als auch z.B. für den weiteren Weg der Geflüchteten in Richtung Beruf –nebenbei prägen sie ganz selbstverständlich die Willkommenskultur auf dem Campus. Zugleich profitieren die Engagierten selbst vom Austausch mit den Geflüchteten.

Kontakt

Koordination Welcome Buddies!

Farbod Bahrampour und Sophie Thieme

welcomebuddies@hog-lg.org

Welcome Buddies!
Farbod Bahrampour & Sophie Thieme